Online-Lernplattformen im Schulunterricht

Immer mehr Bildungsinstitutionen setzen zur Unterstützung des Bildungs- und Erziehungsauftrags auf eine webgestützte Wissensvermittlung und die elektronischen Kommunikationsmöglichkeiten zwischen Lehrenden und Lernenden. Die Orientierungshilfe soll einen Überblick darüber bieten, welche datenschutzrechtlichen (Mindest-)Kriterien Online-Lernplattformen erfüllen müssen.

mehr zur Orientierungshilfe

E-Learning an Hochschulen nach den Grundsätzen des Datenschutzes

Für den Einsatz von E-Learning-Systemen an Hochschulen ist es erforderlich, verbindliche Regelungen und Standards festzulegen, die die datenschutzrechtlichen Anforderungen erfüllen. Wir erläutern die Grundsätze.

mehr zu E-Learning-Systemen an Hochschulen

Schutz der Privatsphäre im Internet

Gerade auch für junge Menschen ist es wichtig, einen bewussten Umgang mit dem Internet zu erlernen. Wo und wie Spuren hinterlassen werden, zeigt die Broschüre „Schutz der Privatsphäre im Internet". Sie ist auf den Schulunterricht der Sekundarstufe I ausgelegt, kann aber auch für Eltern hilfreich sein.

mehr zum Schutz der Privatsphäre im Internet

Videoüberwachung an und in Schulen

Wann kommt eine Videoüberwachung an und in Schulen überhaupt in Betracht? Welche gesetzlichen Regelungen sind zu beachten? Wir erläutern die Grundsätze.

mehr zur Orientierungshilfe "Ich sehe das, was Du so tust!"

Datenerhebung zum Migrationshintergrund durch Schulen

Wir informieren über Datenerhebungen zum Migrationshintergrund und zur Zuwanderungsgeschichte von Schülerinnen, Schülern und ihren Eltern. Wir geben datenschutzrechtliche Hinweise für Schülerinnen, Schüler, Eltern und Schulen und beantworten die wichtigsten Fragen.

mehr zu Datenerhebung zum Migrationshintergrund